#12von12 im September

Kennt ihr die Blogger-Aktion #12von12? Ich lese da unheimlich gern mit, aber aus verschiedensten Gründen habe ich noch nie daran teilgenommen. Das soll sich genau heute ändern! Denn endlich habe ich mal pünktlich ein paar Tage vorher wahrgenommen, dass der 12. des Monats naht und ich hatte direkt wieder Lust, euch einen Tag mitzunehmen. Hier folgen also 12 mehr oder weniger spannende Bilder vom Tag.

Mein erstes Bild ist kurz nach Mitternacht entstanden:  Ich bin einfach eine Nachteule und genieße die Ruhe. Die beiden anderen sind im Bett und ich habe Zeit, neue Artikel vorzubereiten. Heute: Eine Sammelrezension verschiedenster Backbücher und einem Pralinenbuch. Nicht gerade Diät fördernd, aber was soll’s… Mein richtiger Laptop hat leider die Grätsche gemacht, deswegen schreibe ich im Moment alles auf meinem Netbook.

dsc_1053
Wie bei so vielen: Erst mal einen Kaffee am Morgen trinken…

img_20160912_113957

Yay, die Post hat uns ein Paket gebracht, ich freue mich, bin nur immer wieder etwas genervt, wenn sie die Pakete einfach auf den Postkasten oben drauf stellen. Besonders „toll“ ist das, wenn es regnet…

received_10209081512627955

Was im Paket war? Schaut auf meiner Facebookseite vorbei, dort habe ich das Geheimnis schon gelüftet. Meine Kleine hat zumindest zielsicher ihr Lieblingsrezept gefunden, ganz die Mama geht es nach Schottland.

dsc_1071

Noch eben das Abendessen vorbereiten: Es gibt einen New Yorker Frühstücksauflauf mit Bagels, Frischkäse, Tomaten und einer Milch-Eier-Masse. Ich liebe solche Gerichte, die ich am Tag vorbereiten kann und die dann abends nur noch fertig gestellt werden müssen.

dsc_1082

Küchenschlacht gehört inzwischen eigentlich fest zum Tagesablauf. Ab heute ist Champions Week mit Alfons Schuhbeck. Ich freue mich. Hat von euch schon mal jemand teilgenommen? Ich bin ja immer am Überlegen…

dsc_1094

Die Küchenschlacht inspiriert meine Kleine und sie kocht ein leckeres Gericht. Das Dromedar hat übrigens den gleichen Namen wie das Gericht. Na, wer kommt drauf?

img_20160912_144336

Gleich müssen wir los, vorher gibt es noch schnell eine Stärkung: Bagel mit Frischkäse und Gurken. Schön erfrischend bei den Temperaturen.

dsc_1097

Kennt ihr dieses Yoga, bei dem der Raum richtig doll erhitzt wird, damit man ordentlich Kalorientierchen aus dem Körper verscheucht? So ähnlich habe ich mich heute bei deutlich über 30 °C beim Kinderturnen gefühlt…

dsc_1106

Danach waren wir noch kurz ein paar Sachen einkaufen…

dsc_1108

Kühe sind einfach unheimlich schöne Tiere, oder? Auf dem Rückweg nach Hause trafen wir noch diese neugierigen.

dsc_1115

Zaubertücher fand ich als Kind schon toll, meine Kleine ist da genauso und so durfte sie sich beim Einkaufen eines aussuchen. Zu Hause musste es natürlich gleich ausprobiert werden!

dsc_1125

Wie sieht es aus: Mögt ihr #12von12 auch so gern? Nehmt ihr auch teil? Dann lasst mir doch euren Link da, ich komme gern schauen! Die komplette Liste aller Teilnehmer gibt es übrigens bei Draußen nur Kännchen. Habt ihr Lust, auch im Oktober meine zwölf Bilder vom 12. zu sehen?
Mein Beitrag ist jedenfalls für heute schon wieder vorbei. Ich hoffe, er hat euch gefallen.🙂

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu #12von12 im September

  1. Pingback: Rezension: Eine kleine Küche in New York | Becky's Diner

  2. Becky schreibt:

    Hat dies auf Becky's Diner rebloggt und kommentierte:

    Habt ihr schon meinen #12von12-Beitrag gesehen?

  3. Miri & Papa schreibt:

    Oh der Bagelauflauf von Deb Perelman, gell? Mit dem liebäugel ich auch schon lange, auch wenn ich den nicht zum Frühstück essen würde😉 Lg, Miriam

  4. anneinsideoffice schreibt:

    Ach Meeeensch stimmt ich verpasse es auch immer!

  5. Anna C. schreibt:

    mir gehts genauso, mit 12 vor 12- allerdings hab ichs heute wieder nicht geschafft. Irgendwann aber ganz bestimmt. Einen schönen Septembertag, den du da hattest und wohl noch hast.

    • Becky schreibt:

      Danke dir, ja, der Tag war eigentlich ganz gut – nur sehr heiß, das ist einfach nicht mein Wetter.🙂
      Ich habe die Aktion schon sooo oft vergessen, da wurde es endlich mal Zeit.😉

Möchtest du mir deine Meinung mitteilen? Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s