Iran: Fatir (Walnussbrötchen)

Heute habe ich saftige Hefeteigbrötchen mit einer aromatischen Walnussfüllung für euch.

Dieses persische Rezept ist perfekt als Snack oder zum Nachmittagstee. Wer keine Walnüsse verträgt, kann bestimmt auch jede andere Nuss verwenden. Da ich persönlich überhaupt keinen Kardamom mag, habe ich die doppelte Menge Zimt verwendet. Warte, hier geht es weiter! …

Advertisements
Veröffentlicht unter Asien, Brot, Cookies & Kekse, Frühstück, Hefegebäck, Iran, Kuchen, Persien / Iran, Streetfood, Teatime, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rezension: Tel Aviv

Es gibt einen neuen Band der „Kultrezepte“! Und hierbei dürfte es sich wohl um einen meiner liebsten handeln, denn wir reisen mit Reuven Rubin und Arnold Pöschl nach Tel Aviv. Mit hinein also nach Israel, das Land der Falafeln, Hummus, knackiger Salate, von cremigem Tahini, Aubergine in den verschiedensten Zubereitungsarten, …

Reuven Rubin stammt ursprünglich aus Krefeld, lebt aber seit 1990 in Tel Aviv, dort hat er sich vor allem unter Weinkennern einen Namen gemacht und kennt das kulinarische Tel Aviv wie seine Westentasche. Genau der richtige Mensch also, um mit uns einen Spaziergang durch seine Wahlheimat zu unternehmen. Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Asien, Israel, Rezensionen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rezension: Libanesisch essen

Make food not war!

So lautet das Motto von Kamal Mouzawak, dem Autor des heutigen Buches. Wer möchte da schon widersprechen? Der Libanese wuchs im Norden von Beirut auf, rief einen Souk ins Leben, der Menschen miteinander verbinden soll und hat uns nun ein tolles Buch mit den Rezepten seines Landes geschrieben.

Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Asien, Libanon, Rezensionen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Rezension: Ofirs Küche

Beginnen wir das neue Jahr einfach direkt mit einer meiner absoluten Lieblingsküchen! Wir reisen mit Ofir Raul Graizer in die israelisch-palästinensische Küche und lernen seine Lieblingsrezepte kennen.

Ofir Raul Graizer ist Israeli, betont aber sehr, dass es eigentlich keine israelische Küche gibt ohne eine palästinensische und auch keine jüdische ohne eine arabische. Das sehe ich genauso! Ich beschäftige mich inzwischen schon einige Jahre sehr mit diesen Küchen und auch wenn es viele Konflikte gibt, ist besonders die Esskultur schon sehr ähnlich oder zumindest eng miteinander verwoben. Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Asien, Israel, Palästina, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Peanut Butter Stars {Rezept}

Der voraussichtlich letzte Artikel für dieses Jahr! Wie wäre es mit selbstgemachten Peanut Butter Stars? Perfekt für alle, die die Kombination aus Schokolade und Erdnussbutter ebenfalls lieben! Egal, ob als selbstgemachtes Geschenk, als Nervennahrung für euch selbst oder als Silvestersnack!
Und wenn ihr Lust habt, mir noch ein kleines Weihnachtsgeschenk zu machen, dann klickt doch rüber auf meinen Science Blog. KLICK! Der wurde nämlich als bester Wissenschaftsblog 2018 nominiert. Das freut mich wahnsinnig, nun muss ich aber Stimmen sammeln. Also wenn ihr Lust habt, dann klickt euch nicht nur für dieses tolle Rezept rüber. Am Ende des Rezeptes steht der Link oder ihr klick DIREKT HIER für alle wichtigen Infos. Weitersagen, Teilen und fleißiges Abstimmen wäre wirklich toll! Danke an jeden, der mir mit seiner Stimme hilft!
Ich wünsche euch schöne Weihnachten, das hoffentlich ruhig und angenehm wird, und ein gesundes Jahr 2019. Wir lesen uns dann hier nächstes Jahr wieder!
Bis dahin, Becky

Baking Science Traveller

Erdnussbutter und Schokolade! Das ist eine Kombination, die wie geschaffen ist für mich! Liebt ihr sie auch so sehr? Dann ist das folgende Rezept perfekt für euch! Oder ihr sucht noch ein schnell gemachtes Geschenk für Weihnachten? Dafür eignen sie sich ebenfalls wunderbar!

Ich habe in dem folgenden Rezept die Grundidee der Peanut Butter Cups aufgenommen, sie aber ein bisschen gesünder und ein wenig leichter gemacht. Aber keine Sorge, am Geschmack wird überhaupt nicht gedreht! Mir schmeckt diese Version sogar noch deutlich besser, weil sie noch viel erdnussiger ist… In die Erdnussmasse habe ich Amaranth gemischt, der gibt zusätzlich einen leicht nussigen Geschmack und macht die Masse insgesamt irgendwie luftiger und sie ist nicht ganz so kompakt. Damit das Rezept auch einen schönen Bezug zu diesem Blog hat, habe ich keine Peanut Butter Cups, sondern Stars gemacht – das ist aber selbstverständlich ganz euch überlassen.

Lasst euch nicht von der…

Ursprünglichen Post anzeigen 420 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Litauen: Kuciukai (Mohnkekse)

Diese kleinen, niedlichen Mohnkekse aus Litauen sind ein toller Snack für die Weihnachtszeit! Bei den Kuciukai handelt es sich nämlich um kleine Mohnkekse aus Hefeteig. Sie sind nicht besonders süß und so schmecken sie etwas wie eine Art Mini-Mohnbrötchen.

Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Cookies & Kekse, Desserts, Europa, Hefegebäck, Litauen, Süßigkeiten, Teatime, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Butternut Cups

Erdnussbutter und Schokolade, das ist einfach immer eine Gewinnerkombination, findet ihr nicht auch? Bei uns gibt es sie recht regelmäßig in den verschiedensten Umsetzungen. Zum Geburtstag der Kleinen gab es diese feinen Butternut Cups und sie kamen bei allen Gästen toll an!

Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Europa, Rezensionen, Süßigkeiten, Schweden, Teatime | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 10 Kommentare