Rezension: California Cuisine

Im Moment fühle ich mich selbst teilweise, als würden wir gerade in Kalifornien sein, da kommt die kalifornische Küche genau richtig. Kristina Koch von Homemade & Happiness nimmt uns mit in ihre Wahlheimat und präsentiert 100 Rezepte, die lecker sind und immer vegetarisch oder vegan.

Warte, hier geht es weiter! …

Advertisements
Veröffentlicht unter Amerika, Rezensionen, Uncategorized, USA | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Britische Rezepte

Was für eine Woche, erst ESC, dann genau eine Woche später blicken viele Augen nach England: HRH Prince Harry steht vor dem Traualtar und heiratet seine Meghan Markle.
Für mich ist das genau der richtige Zeitpunkt, um euch noch einmal all die leckeren, britischen Rezepte zu zeigen, die ihr bereits hier auf dem Blog finden könnt! Viele Rezepte sind dabei tatsächlich royalen Ursprungs und damit perfekt geeignet, für eure eigene, kleine Feier zur Hochzeit am Samstag!

Mit einem Klick auf das Bild geht es zum jeweiligen Rezept. Viel Spaß beim Stöbern!

Full English Breakfast – Ob man davon ein Fan ist (so wie ich) oder auch nicht: Ein klassisches, britisches Frühstück ist reichhaltig und stärkt für den ganzen Tag. Wer ein paar Inspirationen dafür sucht, ist hier genau richtig!

Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Cookies & Kekse, Desserts, Europa, Großbritannien, Kuchen, Schottland, Teatime, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Rezension: Teheran – Die Kultrezepte

Teheran… Das ist eine Stadt, in der vermutlich die meisten von uns noch nie waren und die trotzdem für ganz viel steht. Sie ist ein Melting Pot, in dem viele verschiedene Kulturen und damit auch Küchen zusammen kochen und ähnlich, wie in anderen Melting Pots der Welt, ist es deswegen extrem vielfältig, was in Teheran auf den Tisch kommt. Einen Überblick für uns zu kreieren und uns feine Gerichte vorzustellen, hat Parvin Razavi sich zur Aufgabe gemacht.

In der Kultrezeptereihe geht es darum, jeweils eine Stadt zu portraitieren – mit ihren typischen Gerichten, die die Einwohner und die Geschichte repräsentieren und auch, einige Restauranttipps zu geben oder zumindest einen EIndruck von der Stadt zu vermitteln. In diesem Band über die iranische Hauptstadt, dreht es sich so gut wie ausschließlich um die Gerichte, um die Menschen und auf vielen Fotografien werden wir als Leser auch mit in die Stadt genommen. Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Asien, Iran, Persien / Iran, Rezensionen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fröhlichen Welttag des Buches!

Und zu diesem Anlass habe ich euch ein tolles Gewinnspiel mitgebracht!

Wie ihr wisst, liebe ich Kochbücher und in den letzten Jahren ist meine Sammlung ganz stattlich geworden. Mir macht es sehr viel Freude, in neuen Kochbüchern zu blättern, dadurch neue Länderküchen kennenzulernen, neue Zutaten auszuprobieren und einfach insgesamt neue Ideen zu sammeln. Für die Rezensionen versuche ich meist, mich recht nah ans Rezept zu halten. Ansonsten koche ich nämlich eher freestyle und nehme Rezepte maximal als Inspiration. Um meine Kochbuchliebe noch etwas mehr mit euch zu teilen, habe ich heute anläßlich des Welttages des Buches eine tolle Verlosung vorbereitet! Drei Verlage haben mir hierfür tolle Bücher zur Verfügung gestellt! Ich werde euch jedes kurz vorstellen und weiter unten erfahrt ihr dann, wie ihr eines davon gewinnen könnt!

Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Uncategorized | 66 Kommentare

Rezension: Kaukasis

Das Buch, was ich euch heute mitgebracht habe, wurde schon von vielen sehnsüchtig erwartet: Es geht in den Kaukasus! Die Küche Aserbaidschans und Georgiens ist noch immer ziemlich unbekannt und besonders viel Literatur gibt es nicht darüber. Da kommt das Buch von Olia Hercules also wie gerufen.

Die Autorin wurde in der Ukraine geboren, lebt schon lange in London und hat armenische Wurzeln. So ist ihr die Kaukasus Region vor allem aus Geschichten und durch Geschmäcker bekannt. Für dieses Buch hat sie sich zusätzlich noch auf eine Reise durch Georgien und Aserbaidschan gemacht. Toll ist, dass es in diesem Buch durch diese Reise viele Bilder von Landschaft und Menschen gibt. Gerade bei solch einem Länderkochbuch machen diese Art von Bildern viel Authentizität aus, finde ich. Auch die kleinen Einleitungstexte tragen viel dazu bei und erzählen von den Geschmäckern, Geschichten und Urhebern der Rezepte. Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Aserbaidschan, Asien, Georgien, Rezensionen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Mikronesien: Orangen-Kokos-Gugelhupf

Heute wird es hier richtig tropisch, denn unsere kulinarische Reise führt uns nach Mikronesien. Sonne, Strand und Meer! Und: Kuchen! Aber nicht irgendeinen Kuchen, sondern einen saftigen Orangen – Kokos – Gugelhupf!

Gugelhupfe sehen ja immer ein bisschen unspektakulär aus, aber glaubt mir: Die inneren Werte dieses Kuchens werden euch mit Sicherheit überzeugen. Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Australien & Ozeanien, Kuchen, Mikronesien, Teatime, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rezension: Kochen mit dem Papst

Passend zu Ostern und dem Namenstag von Papst Franziskus am 23. April ist ein spannendes, neues Buch erschienen: Kochen mit dem Papst von Roberto Alborghetti.

Alborghetti ist ein Biograf des Papstes und hat bereits einige Bücher über ihn geschrieben. Nun hat er ein Buch mit Gerichten zusammengestellt, die alle auf die ein oder andere Weise eine große Bedeutung für Franziskus haben. Das fängt bei seinen italienischen Wurzeln und den Gerichten seiner Familie an, geht über sein Leben in Argentinien und natürlich gibt es noch mehr italienische Gerichte aus seiner Pontifikatszeit. Insgesamt sind die meisten Rezepte italienischen Urpsrungs, es gibt aber auch ein paar argentinische Klassiker – wie Empanadas, Dulce de Leche oder Alfajores. Warte, hier geht es weiter! …

Veröffentlicht unter Argentinien, Europa, Italien, Rezensionen, Uncategorized, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare